Schwester Claudia - eine tapfere Fau: Dr. Norden 23 - Arztroman Patricia Vandenberg

ISBN:

Published: April 1st 2013

Kindle Edition

101 pages


Description

Schwester Claudia - eine tapfere Fau: Dr. Norden 23 - Arztroman  by  Patricia Vandenberg

Schwester Claudia - eine tapfere Fau: Dr. Norden 23 - Arztroman by Patricia Vandenberg
April 1st 2013 | Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 101 pages | ISBN: | 9.26 Mb

Ein heftiger Sturm peitschte Regen und Hagelkörner durch die Straßen, an die Fenster, auf die Autos herab, die sich vorsichtig einen Weg durch die Wasserlachen bahnten. Auch Dr. Daniel Norden gehörte zu diesen geplagten Fahrern, denn er musste seineMoreEin heftiger Sturm peitschte Regen und Hagelkörner durch die Straßen, an die Fenster, auf die Autos herab, die sich vorsichtig einen Weg durch die Wasserlachen bahnten.

Auch Dr. Daniel Norden gehörte zu diesen geplagten Fahrern, denn er musste seine Krankenbesuche machen. Bei diesem Wetter wird wieder allerhand passieren, ging es ihm durch den Sinn. Kaum hatte er das gedacht, stieg er auch schon auf die Bremse, denn ein Junge, der sich die Kapuze seines Anoraks über das Gesicht gezogen hatte, lief direkt auf die Fahrbahn.

Es war ein Glück, dass kein anderes Fahrzeug entgegenkam, denn trotz der Bremsung hatte Dr. Norden den jungen Mann noch gestreift, der daraufhin in eine Wasserlache gerutscht war. Dr. Norden war Arzt. Er dachte im Augenblick nicht daran, in welche Gefahr auch er gebracht worden war. Er stieg aus, konnte aber mit einem Aufatmen feststellen, dass sich der Bursche bereits aufrappelte.

Hinter seinem Wagen hielten ein paar andere, doch bei solchem Wetter hupte keiner ungeduldig. Passanten waren nicht auf der Straße. Dr. Norden half dem nassen Jungen auf die Beine. Der hatte einen Schock bekommen und stammelte immer wieder: Entschuldigung, Entschuldigung. Marsch ins Auto, sagte Daniel Norden.

Kannst du gehen? Ein kurzes Nicken war die Antwort, kaum wahrnehmbar, da der Regen dicht herabprasselte. Daniel packte den Jungen am Arm, schob ihn dann in seinen Wagen und war froh, als er, nun auch durchnässt, wieder die Tür schließen konnte. Das hätte schiefgehen können, mein Lieber, meinte er energisch. Entschuldigung, stammelte der Junge jetzt wieder, dem die Kapuze bei dem Sturz vom Kopf gerutscht war. Wollen wir beide froh sein, dass nichts Schlimmeres passiert ist, sagte Daniel und dachte an seine junge Frau, die kurz vor der Geburt ihres zweiten Kindes stand.

Heiß und kalt wurde es ihm bei dem Gedanken, was es für Fee für ein Schock gewesen wäre, wenn es einen schweren Unfall gegeben hätte. Aber immerhin blutete der Junge aus einer Stirnwunde, und es konnte möglich sein, dass er auch andere Verletzungen, die nicht sichtbar waren, davongetragen hatte.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Schwester Claudia - eine tapfere Fau: Dr. Norden 23 - Arztroman":


nieruchomosci-podhalanskie.pl

©2011-2015 | DMCA | Contact us